Minitab Six Sigma Modul

Das Six Sigma Modul ist eine Ergänzung zur Software Minitab und wurde in Zusammenarbeit von Minitab Inc. und der Six Sigma Academy (SSA) LLP entwickelt. Es besteht aus benutzerdefinierten Makros und Menüs, die auch während des Trainingsprogramms der SSA eingesetzt werden. Sie vereinfachen unter anderem das Erstellen von Reports in typischer Six Sigma Terminologie, wie zum Beispiel Z-Statistiken für diskrete und kontinuierliche Prozesse.
Die hierbei verwendeten Methoden und Grafiken sind im wesentlichen Funktionen aus Minitab, die anders dargestellt werden. Die einzige Funktion die ausschließlich im Six Sigma Modul zur Verfügung steht, ist das “Design for Manufacturability”, das auch als Tolerancing / Toleranzdesign bekannt ist. Durch die Installation des Six Sigma Module erhält man ein zusätzliches Menü mit dem Namen „Six Sigma“ rechts neben dem Hilfemenü von Minitab.

Prozessfähigkeitsreports

  • Process Report
    bietet einen Prozessfähigkeitsreport für ein Qualitätsmerkmal eines Produktes.
  • Product Report
    erstellt verschiedene benchmark Statistiken für ein Produkt. Dieser Report kombiniert verschiedene Qualitätskriterien (Anzahl defekte, Anzahl Teile und Anzahl Fehlermöglichkeiten pro Teil) und ermittelt eine Produktfähigkeit.
ID=3020