Anwenderberichte für OriginPro/Origin

In diesem Bereich finden Sie zahlreiche Anwenderberichte aus den Bereichen Industrie, Forschung und Lehre rund um OriginPro und Origin.

Industrie

Methods of Data Managing Towards Surface Characterization and Quality Control of Surface-Preconditioning v.06/10
  Autor Dr. Rudolph Griebel
 

Wear-prevention and one of its its prerequisites, namely surface exploring and surface conditioning of every gliding surface-pairing is a very important discipline to ensure the proper performance of countless mechanical equipment and thereby to avoid costs which otherwise would arise not only for spare parts, but also for compensation of down-times.

In fact wear causes annual cost of several billions of Euros and hence has remarkable impact on well-developed national economies. Hence, it may be well understood, that tremendous efforts are taken towards trouble-and wear-free, long lasting operations of ball-bearings and slide-bearings and every gliding pairing what so ever.

ORIGIN is used as a software-tool, which makes available powerful methods of data managing towards surface characterization and quality-control of surface-preconditioning.

Datum 30.05.2012 Dateigröße 1.61 MB Download 1100
Sicherheit auf einen Blick v.02/2000
  Autor Swissair
 

Um lange Reparaturzeiten und damit Ausfälle zu vermeiden und auch Sicherheit zu gewährleisten, zielen Fluggesellschaften darauf, die eigenen Passagierflugzeuge in regelmäßigen Abständen einer Generalüberholung zu unterziehen.

Datum 11.09.2010 Dateigröße 174.09 KB Download 1111
Automating Chart Production Reduces Time Required to Produce Quarterly Portfolio Reports v.-
  Autor Templeton Global Investors Inc.
 

Zur quartalsweisen Berichterstattung über die Entwicklung der eigenen Fonds müssen verschiedene Daten - Indexwerte, Kennzahlen, Kurse usw. zusammengefaßt, visualisiert und in einer ansprechenden, publikationsfähigen Form dargestellt werden. Templeton Global Investors Inc. suchte nach einem Software-Werkzeug, mit dem sich diese Aufgabe möglichst effienzient erledigen ließ.

Datum 11.09.2010 Dateigröße 228.78 KB Download 1237
Stromgewinnung aus Sonnenenergie - Die Kontrolle von Photovoltaikanlagen mit Origin v.-
  Autor Apotheke am Bach, Melmbeck
 

Die Stromgewinnung durch alternative Energiequellen wird in Zeiten kritischer Fragen nach dem Energieverbrauch der westlichen Welt und der Belastung der Umwelt durch Emissionen aus der konventionellen Stromerzeugung zu einem oft diskutierten Thema.

Datum 11.09.2010 Dateigröße 126.18 KB Download 1078
Minensuche mit Origin v.-
  Autor Barthel & Schreiber
 

Schwere Bombardierungen Deutschlands während des zweiten Weltkriegs hinterließen nicht nur irreparable Schäden und Verluste, sondern auch nicht nicht gezündete Bomben, sogenannte Blindgänger. Diese Blindgänger liegen unterirdisch oder in Flüssen und Seen verborgen, und stellen heute vor allem bei Tiefbauarbeiten, wie sie z. B. bei Neubauten oder bei Straßenarbeiten durchgeführt werden, eine Gefahr für Arbeiter und Bevölkerung dar.

Datum 11.09.2010 Dateigröße 134.45 KB Download 1052
Analyse von Flugzuständen mit Origin v.-
 
 

Die Entwicklung neuer Flugzeugtypen erfordert neben dem Ideenreichtum von Konstrukteuren auch zuverlässige Werkzeuge zur Erfassung und Interpretation von Testdaten, um technische Innovation und Sicherheit Wirklichkeit werden zu lassen. Daimler Benz Aerospace Airbus führt zum Test neuer Flugzeugtypen zahlreiche Flugexperimente in Form von computergestützten Simulationen und Testflügen mit Prototypen durch.

Datum 11.09.2010 Dateigröße 196.96 KB Download 1045
Automatisierte Auswertung von Infrarotaufnahmen: (K)eine schmutzige Sache – Thermographiedaten verraten Rußpartikelverteilung v.-
  Autor ArvinMeritor
 

Aufgrund ihrer Sparsamkeit und Motorleistung sind Dieselfahrzeuge sowohl bei Speditionen, Busunternehmen als auch bei privaten Fahrern sehr beliebt: Von allen neu zugelassenen Fahrzeugen besitzen ca. 40% Prozent einen Dieselmotor, eine Zahl, die sich gerade in den letzten Jahren erhöhte. Doch stoßen Dieselmotoren unkontrolliert Rußpartikel aus, die gesundheitsgefährdend wirken. Sie begünstigen Herz-Kreislauf-Probleme und verursachen Atemwegserkrankungen.

Datum 11.09.2010 Dateigröße 131.59 KB Download 1465
Messdaten optimal und vielfältig auswerten: Das Graphik-Chamäleon Origin v.-
  Autor Dipl. Wirtschaftsing. A Heilemann, ADDITVE GmbH
 

Vom Automobilbau über Qualitätsanalyse, Luftfahrt, Sensorik bis hin zu Chemie oder Pharmazie werden Datenmengen aus heterogenen Quellen erzeugt und in Applikationen zur Analyse und Visualisierung eingelesen. Weil Werkzeuge zur Datenanalyse und –visualisierung nicht die Hauptrolle im Labor spielen, sondern vielmehr das Zahnrad darstellen, über das die Verarbeitung der gewonnen Daten nahtlos ineinander greifen soll, wird aufgrund von Verfügbarkeit und Anbindung an Textverarbeitung und Präsentationswerkzeuge häufig auf die in Office-Installationen verfügbare Tabellenkalkulation zurückgegriffen. Die offensichtlichen Grenzen, die beim Auswerten und Zeichnen großer Datenmengen sowie bei der Formatierung von Diagrammen und Grafiken erkennbar sind, werden aufgrund der vertrauten Bedienung häufig akzeptiert.

Datum 11.09.2010 Dateigröße 274.29 KB Download 1568
ID=3588