Minitools in Origin und OriginPro

Workflow Minitools

Das ROI-Objekt wird durch Ziehen positioniert, um einen Datenbereich im Diagramm auszuwählen. Die Ergebnisse werden unmittelbar angezeigt.

Wenn Daten in einem Diagramm gezeichnet sind, bietet Origin mit den Minitools eine schnelle und einfache Möglichkeit, das Diagramm analytisch zu untersuchen. Anwender können die Analyse für einen bestimmten Bereich der Datenzeichnung durchführen, indem sie den gewünschten Bereich mit dem Objekt der grafischen Datenauswahl (ROI - Region of Interest) durch die entsprechende Positionierung auswählen. Das ROI-Objekt hat ein Ausklappmenü mit verschiedenen Optionen, die auf das jeweilige Minitool zugeschnitten sind. Alle Minitools verfügen über eine Option "Einstellungen", über die gewünschte Einstellungen benutzerdefiniert angepasst werden können.

Mit Origin-Minitools können Anwender:

  • den gewünschten Datenbereich für die Analyse direkt im Diagramm auswählen,
  • die visuelle Ergebnisausgabe unmittelbar erhalten,
  • aktualisierte Ergebnisse auf dem Bildschirm anzeigen, wenn das ROI-Objekt verschoben oder in der Größe verändert wird,
  • die Ausgabe benutzerdefiniert anpassen, einschließlich Anhängen der Ergebnisse an ein Arbeitsblatt für jede ROI-Position,
  • Einstellungen als Vorlage oder Design speichern und wieder verwenden,
  • die Analyse für alle Kurven im Layer/auf der Seite des Diagramms wiederholen.

Eine Auswahl der Minitools, die in Origin und OriginPro verfügbar sind, wird im Folgenden beschrieben.

Minitool Cluster (OriginPro)

Minitool Cluster

Minitool "Cluster": Einfache Statistikwerte berechnen und Datenpunkte innerhalb eines bestimmten Bereichs bearbeiten

Mit dem Minitool "Cluster" lassen sich einfache Statistiken für einen grafisch festgelegten Bereich (ROI) in einem Diagramm bequem berechnen. Es ist möglich, Datenpunkte ohne großen Aufwand zu bearbeiten, z.B. zu löschen oder zu maskieren. Die Statistikergebnisse werden dynamisch aktualisiert, wenn die grafische Datenauswahl (ROI) verschoben oder in ihrer Größe verändert wird.

ID=3662