Einheiten & Datumswerte

Zeitreihenverarbeitung »

Mathematica Version 11 nimmt Verbesserungen an der Verarbeitung von Zeitreihen im gesamten Framework vor. Direkte Arithmetik- und Funktionsanwendungen werden reibungslos ausgeführt; das fensterübergreifende Anwenden einer Funktion lässt nun sowohl natürliche Spezifizierungen wie monatliche Perioden als auch die genaue Steuerung darüber zu, wo der sich ergebende Wert zeitlich positioniert wird. Im Allgemeinen werden Datums- und Mengenangaben vollständiger und natürlicher unterstützt. Zeitreihen werden jetzt von vielen Funktionen im System erzeugt und akzeptiert.

Mehr Informationen

Zeitreihenverarbeitung in Mathematica 11

Mengen in Wahrscheinlichkeit & Statistik »

Mathematica Version 11 unterstützt die Verarbeitung von Mengen im Bereich der Wahrscheinlichkeits- und Statistikfunktionalität sowie die vollständig automatisierte Konvertierung, Verbreitung und Transformation - von Daten über Modelle bis hin zu korrekten Interpretationen.

Mehr Informationen

Mengen in Wahrscheinlichkeit & Statistik in Mathematica 11

Einheiten und Datumsangaben »

In Mathematica Version 11 wurde die umfangreiche Sammlung von verschiedenen Einheiten und Datumsfunktionen erweitert und somit ein ausdrucksstarkes, intuitiv zu bedienendes System zum Arbeiten mit physikalischen Größen und Datumsangaben geschaffen. Die Erweiterungen beinhalten die effiziente Speicherung von Quantitäten in Arrays sowie neue Datumsformate und -formatierungen. Des Weiteren wurden neue Visualisierungsfunktionen für Datumsangaben eingeführt, welche zur Untersuchung von zeitlichen Zusammenhängen verwendet werden können.

Mehr Informationen

Einheiten und Datumsangaben in Mathematica 11

ID=4367