Mehrsprachigkeit

In Mathematica Version 11 wurden eine Vielzahl von Verbesserungen und Features bezüglich der multilingualen Funktionalität zum Entity-Eigenschafts-Framework hinzugefügt. Mehr als 150 Alphabete und neue Funktionen - von der Buchstabensortierung bis hin zu fortgeschrittenen Textverarbeitungstools - gestalten das Arbeiten effizienter. Diese neuen Funktionen bieten ein besseres Verständnis des Zusammenhangs zwischen Alphabeten, Sprachen und Schriften.

 

Schlüsselfunktionen

  • Durch neue Entitäten kann auf die Wissensbasis von Alphabeten, Schriften und Sprache zugegriffen werden »
  • Erweiterte Zusammenstellung von unterstützten Alphabeten und den jeweiligen Zeichenlisten »
  • Die hinzugekommenen Stringvergleichsfunktionen berücksichtigen die Sortierreihenfolge der jeweiligen Sprache »
  • Umwandeln von Strings zwischen Schriften »
  • Neue Funktionalitäten zur Texterkennung in Bildern »
  • Unterstützung der natürlichen Spracherkennung in einem Text »
  • Neue Funktionalitäten zur Übersetzung von Wörtern zwischen mehreren Sprachen »

Beispiele


Text Recognition and Language Identification »

Translate Words from an Unknown Language  »

Transliterate Language Scripts »

Code Captions  »

Compare Strings in a Language »

Group Words by Initial Letters Alphabetically »

Sorting Cities and Building a Dictionary »

Alphabets Including a Particular Letter  »

Languages, Writing Scripts, and Alphabets »

Writing Scripts and Alphabets »

Letters within a Text »

Word Cloud of Most Common Letters by Script »
ID=4349