Regelungstechnik

Seit Mathematica 8 können Regelungstechniker Steuer- und Regelungsmechanismen berechnen, auswerten und dynamisch darstellen. Neben den weitreichenden numerischen Methoden bieten die symbolischen Eigenschaften ungeahnte und noch nie da gewesene Möglichkeiten, regelungstechnische Aufgaben zu simulieren.

  • Statespace-Modelle
  • Steuer- und Regelungstechnik mit integrierter Symbolfähigkeit

Die Bestandteile der Control-System-Pakete unterstützen Berechnungen in der Mechanik, der Elektrotechnik, der Chemie, der Luft- und Raumfahrttechnik, der Biologie und den Wirtschaftswissenschaften.
Analysieren und entwerfen Sie Steuerungen mit Hilfe von klassischen Techniken und Zustandsräumen, entwickeln Sie Lösungen für analoge und digitale Systeme und simulieren Sie Modelle in Konfigurationen mit offenen und geschlossenen Schleifen.

Einige Beispiele zu Control Systems:

Verbinden zweier Parallelsysteme

Sie erhalten das entsprechende Input-Output-Modell, indem Sie die beiden Systeme verbinden.

o_2

in_2

o_3

ID=3318