Erweiterte 3D-Bildverarbeitung

3D Image Processing in Mathematica 10

Mathematica Version 10 erweitert und optimiert die Unterstützung zur Verarbeitung und Analyse von 3D-Volumenbildern. Im Wesentlichen sind jetzt alle Operationen, die auf 2D-Bilder anwendbar sind, auch für 3D-Bilder anwendbar. Neue Funktionen sind u.a. Algorithmen zur Sementation, Merkmalserkennung, fortgeschrittene morphologische Operationen und geometrische Transformationen sowie Erkennung. Die neue 3D-Bild-Werkzeugleiste erleichtert z. B. die Änderung der Transferfunktion oder die Spezifikation von Schnittebenen.

  • Umfassende Unterstützung von 3D-Bildverarbeitung und -analyse. »
  • Interaktiver Benutzerassistent zum Editieren von Farbfunktionen und Spezifizieren von Schnittebenen oder Ansichtsperspektiven.
  • Erfassung von 3D-Volumen mit Hilfe verschiedener Algorithmen.
  • Räumliche Transformationen in 3D wie beispielsweise affinen oder perspektivischen Transformationen. »
  • Umfangreiche Unterstützung für die 3D-Segmentation. »
  • Analyse und Auswahl von 3D-Komponenten. »
  • Umfangreiche Erweiterung der 3D-Merkmalserkennung: Ecken, Kanten, Grate usw. »
  • Fortgeschrittene morphologische Operationen wie Distanztransformation und Eulersche Zahl.
  • 3D-Histogrammausgleich und -Histogrammabgleich. »
  • Unterstützung des direkten Senden von Image3D-Objekten an C/C++-Bibliotheken via LibraryLink. »
  • Im- und Export von großen TIFF-Dateien (BigTIFF). »
  • Geschwindigkeitssteigerung bei der Arbeit mit großen Volumendaten, w. B. DerivativeFilter. »
  • BIntegrierte Funktionen zur Erzeugung von einfarbigen oder Farbverläufe enthaltenden 3D-Bildern. »

Image3D Interactive Toolbar »

Segmentation of Cochlea in 3D »

Segmentation of a Knee Bone in 3D »

Component Analysis & Selection in 3D »

Measurements on a 3D Region of Interest »

Measuring Bone Thickness »

Geometric Transformation of Volume Components »

Arbitrary 3D Transformations »

Corners in 3D »

Ridges in 3D »

Principal Axes of a Volume »

Analyzing and Rendering Simulation Data »

3D Volumes and Linking to C/C++ »

Performance Improvements »
   
ID=3942