Zeitbezogene Berechnungen

Symbolische Verwendung von Daten und Zeiten »

Mathematica Version 10 verwendet ein hochflexibles System zur Darstellung und Berechnung von Daten und Zeiten auf symbolische Art und Weise. Zudem kann dieses Daten-Framework alle gebräuchlichen Kalendersysteme, verschiedenste Zeit- und Datenformate, Zeitzonen und Zeitvergleichsfunktionen bewältigen.

Mehr Informationen

Symbolische Verwendung von Daten und Zeiten in Mathematica 10

Zeitreihen »

Mathematica Version 10 ebnet den Weg für systemweite Unterstützung von Zeitreihen, unabhängig davon, ob diese aus dem Finanzwesen, der Wirtschaft, Signalverarbeitung oder aus anderen Bereichen stammt. Das Auslesen von Daten aus externen Peripheriegeräten und Abfragen von Wissensdatenbanken stellen wertvolle Quellen für Zeitreihendaten dar. Datenanalyse von Zeitreihen, inklusive deskriptiver Statistik, Visualisierung oder automatisches Modell-Fitten usw. funktionieren damit ganz einfach.

Mehr Informationen

Zeitreihen in Mathematica 10

ID=3992