Anzeigen von Meßinstrumenten

Mathematica 9 erweitert die Visualisierungsmöglichkeiten um Anzeigen für Meßinstrumente. Die Postionsanzeiger, die Rahmen sowie der Hintergrund der Anzeigen können wahlweise durch eines der integrierten Elemente oder durch eigene, angepasste Elemente dargestellt werden. Die Anzeigebeschriftungen übernehmen automatisch Werte und Einheiten und nutzen damit den vollen Funktionsumfang der Schriftsatzfähigkeit von Mathematica aus. Die Meßinstrumentanzeigen eignen sich nicht nur für Instrumententafeln und Berichte, sondern auch als interaktive Kontrollelemente von Benutzeroberflächen.

ID=3711