Neu in SystemModeler 4.2

SystemModeler 4.2 ist ein kostenpflichtiges Update für jede SystemModeler-Lizenz, die keinen aktiven Premier Service hat und vor dem 10. Oktober 2015 gekauft wurde.

Dezember 2015

  • Schnellere Kompilierung von Modellen aus Modelica-Code zu ausführbaren Simulationsdateien
  • Zerlegung der Modell-Codegenerierung, so dass größere Simulationsmodelle unterstützt werden
  • Schnellere Ergebenisse mit der Wolfram Language
  • Parameter und Variablen können in spezialisierten Editoren – u. a. einem Array-Editor – bearbeitet werden
  • Unterstützung von automatischen Objekt-Umlaufbahnen in der 3D-Animationsansicht
  • Unterstützung der Modellerzeugung aus Zeitreihen und anderen Daten
  • Nur noch 64-Bit-Version für Windows für größere Modelle und Simulationen werden unterstützt

Vollständige Liste der Neuerung in SystemModeler 4.2 auf den Seiten des Herstellers Wolfram Research

ID=4149