Mathlink Produkte

MathLink ist eine definierte Kommunikations-Schnittstelle, die bei jeder Mathematica, gridMathematica, webMathematica Installation im Lieferumfang enthalten ist. MathLink ermöglicht die standardisierte Verbindungen zwischen dem Mathematica Kernel und dem Mathematica Benutzeroberfläche (Notebook). Bei der Nutzung von Mathematica bemerken Sie als Kunde MathLink nicht, es arbeitet vollständig im Hintergrund. Die Trennung zwischen Mathematica Kernel und der Mathematica Benutzeroberfläche können Sie jedoch sehen, wenn Sie sich an Ihrem Rechner die Liste der aktiven Programme ansehen , MathLink selbst sehen Sie nicht.

 

Mit Hilfe von MathLink können auch andere Softwarepakete mit dem Mathematica Kernel in Verbindung treten und Daten austauschen oder Berechnungen durchführen, wie z.B. von Microsoft Excel, Microsoft Access oder Origin (Datenanalysesoftware von ADDITIVE).

 

Es gibt MathLink Anbindungen zu unterschiedlichen anderen Softwaresystemen, manche davon kostenlos manche kosten Geld. Wir stellen Ihnen hier einige davon vor.

Als Programmierer können Sie MathLink Verbindungen auch selbst erstellen, bzw. an Ihre Anwendung anbinden. Näheres dazu können wir Ihnen als ADDITIVE Premier-Service Kunde gerne zusenden.

 Lesen Sie mehr zur Mathlink-Technologie auf den Webseiten von Wolfram Research.

ID=3099