Minitab 17: Test auf Ausreißer

Minitab 17 verfügt jetzt über Tests auf Ausreißer, die helfen können, Fehlentscheidungen zu vermeiden, welche von Ausreißern, beispielsweise bedingt durch Fehlmessungen, verursacht werden.

Funktionsübersicht: Statistische Standardverfahren

Neu oder verbessert in Minitab 17 In Minitab verfügbar
  • Test auf Ausreißer
    • Nach Grubbs
    • Nach Dixon
  • Deskriptive Statistik anzeigen und speichern
  • Grafische Zusammenfassung
  • z-Test bei einer Stichprobe
  • t-Test bei einer und zwei Stichprobe(n)
  • t-Test bei verbundenen Stichproben
  • Tests von Anteilen bei einer und zwei Stichprobe(n)
  • Ereignisrate in Poisson-Modellen bei einer und zwei Stichprobe(n)
  • Tests auf Varianzen bei einer und zwei Stichprobe(n)
  • Korrelation
  • Kovarianz
  • Test auf Normalverteilung
  • Test auf Ausreißer
  • Test auf Poisson-Verteilung

Test auf Ausreißer

Minitab bietet bei den Tests auf Ausreißer die Tests nach Grubbs und nach Dixon an. Dabei eignen sich der Test nach Grubbs und der grundlegende Test nach Dixon („Dixon-Q-Verhältnis“) besonders dann, wenn nur genau ein Ausreißer in der Stichprobe vermutet wird. Ansonsten sollten die anderen Dixon-Tests verwendet werden, um mögliche Verdeckungseffekte bei mehreren potenziellen Ausreißern zu kompensieren. Sowohl der Test nach Grubbs als auch nach Dixon setzen normalverteilte Daten voraus, daher sollte vor dem Test auf Ausreißer die Voraussetzung mit dem Test auf Normalverteilung geprüft werden.

Ausreißertest mit identifiziertem Ausreißer
Ausreißertest mit identifiziertem Ausreißer

Eingabemenü für den Ausreißertest
Eingabemenü für den Ausreißertest
Ausreißertest für Festigkeitswerte
Ausreißertest für Festigkeitswerte
ID=3888