Neu in Version 9.1

Grafische Darstellung

Gruppierte Boxdiagramme

In Origin 9.1 wurden viele neue Optionen für Boxdiagramme hinzugefügt. So ist es zum Beispiel nun möglich, Boxdiagramme mit Gruppierung sowohl aus Roh- als auch aus Indexdaten zu erstellen.

Gruppiertes Boxdiagramm mit Gruppierungsinformationen in Tabellen zu den Hilfsstrichbeschriftungen ober- und unterhalb des Diagramms

Gruppiertes Boxdiagramm mit Gruppierungsinformationen in Tabellen zu den Hilfsstrichbeschriftungen ober- und unterhalb des Diagramms

Die Boxbreite wird über eine Variable in einer 
Arbeitsblattkopfzeile festgelegt.

Die Boxbreite wird über eine Variable in einer Arbeitsblattkopfzeile festgelegt.

Die Boxposition wird über eine Variable in einer 
Arbeitsblattkopfzeile festgelegt.

Die Boxposition wird über eine Variable in einer Arbeitsblattkopfzeile festgelegt.

Mehr Informationen zu gruppierten Boxdiagrammen finden Sie auf den Seiten des Herstellers.

Piper-Diagramm/Trilineares Diagramm

Piper-Diagramm

Piper-Diagramm mit einer Punkt-für-Punkt-Legende und Optionen zum benutzerdefinierten Anpassen der Lücke zwischen ternären und Rautenlayern

Mit Version 9.1 wurden Piper-Diagramme eingeführt, die im Allgemeinen dazu verwendet werden, Daten von Wasserstichproben zu zeichnen.

Mehr Informationen zu Piper-Diagrammen bzw. Trilinearen Diagrammen finden Sie auf den Seiten des Herstellers.

Gruppierte Säulen- und Balkendiagramme

Mit Origin 9.1 können Sie gruppierte Säulen-/Balkendiagramme oder gruppierte gestapelte Säulen-/Balkendiagramme erstellen und die Achsen mit Hilfe der Tabellen zu den Hilfsstrichbeschriftungen benutzerdefiniert anpassen.

Gruppiertes Säulendiagramm mit Fehlerbalken, 
Datenbeschriftungen und Tabellen zu den Hilfsstrichbeschriftungen

Gruppiertes Säulendiagramm mit Fehlerbalken, Datenbeschriftungen und Tabellen zu den Hilfsstrichbeschriftungen

Balkendiagramm mit Gruppierungsunterstützung und Tabelle der Hilfsstrichbeschriftung

Balkendiagramm mit Gruppierungsunterstützung und Tabelle der Hilfsstrichbeschriftung

Gruppiertes gestapeltes Säulendiagramm mit Tabellen der Hilfsstrichbeschriftungen

Gruppiertes gestapeltes Säulendiagramm mit Tabellen der Hilfsstrichbeschriftungen

Mehr Informationen zu gruppierten Säulen- und Balkendiagrammen finden Sie auf den Seiten des Herstellers.

Verbessertes Polardiagramm

Version 9.1 enthält die folgenden Ergänzungen und Verbesserungen für Polardiagramme:

  • Winkeleinheit für Achsenskalierung
  • Festlegen der Ausrichtung
  • Diagrammbeschneidung
  • Erweiterte Optionen zum Festlegen von Gitternetzen und Skalierungsbereich
  • Benutzerdefinierte Radialachsen
  • Anfang der Radialachsen nicht bei 0
  • Direktes Konturdiagramm aus Matrix

Polardiagramm mit ausgeweiteter Streuung der Radialachsen

Polardiagramm mit ausgeweiteter Streuung der Radialachsen

Gestapeltes polares Säulendiagramm

Gestapeltes polares Säulendiagramm

Mehr Informationen zum verbesserten Polardiagramm finden Sie auf den Seiten des Herstellers.

3D-OpenGL-Wasserfalldiagramm

3D-Wasserfalldiagramm mit allen Achsentiteln, Hilfsstrichen und Beschriftungen, die sich an der Achsenebene ausrichten

3D-Wasserfalldiagramm mit allen Achsentiteln, Hilfsstrichen und Beschriftungen, die sich an der Achsenebene ausrichten

Das auf OpenGL basierende, neu eingeführte 3D-Wasserfalldiagramm verfügt über Bedienelemente zum Drehen, Kippen und Verzerren der Zeichnung. Die Y-Achse kann entweder auf der vorderen oder der hinteren Ebene angezeigt werden.

Mehr Informationen zum 3D-OpenGL-Wasserfalldiagramm finden Sie auf den Seiten des Herstellers.

Ternäres 3D-Oberflächen-/Punktdiagramm

Sie können mit Origin 9.1 ternäre 3D-Diagramme in zwei schnellen Schritten erstellen - markieren Sie Ihre Daten und klicken Sie auf eine Schaltfläche in der Symbolleiste. Ihre Daten werden automatisch normiert.

Ternäres 3D-Oberflächendiagramm mit Projektion

Ternäres 3D-Oberflächendiagramm mit Projektion

Ternäres 3D-Punktdiagramm mit Ankerlinien

Ternäres 3D-Punktdiagramm mit Ankerlinien

Mehr Informationen zum ternären 3D-Oberflächen-/Punktdiagramm finden Sie auf den Seiten des Herstellers.

Gestaplete 100%-Säulen- und Balkendiagramme

100%-Säulendiagramm mit Prozentangaben und Verbindungslinien zwischen den Balken. Automatische Normierung auf Prozent ohne notwendige manuelle Transformation der Daten. Spezielles benutzerdefiniertes Beschriftungsformat für Prozentangabe mit der Option, Werte unter einem festgelegten Schwellenwert auszublenden.

100%-Säulendiagramm mit Prozentangaben und Verbindungslinien zwischen den Balken. Automatische Normierung auf Prozent ohne notwendige manuelle Transformation der Daten. Spezielles benutzerdefiniertes Beschriftungsformat für Prozentangabe mit der Option, Werte unter einem festgelegten Schwellenwert auszublenden.

Mit den in Origin 9.1 eingeführten 100%-Säulen- und Balkendiagrammen kann der Beitrag jeder Kategorie als Prozentanteil des Gesamten verglichen werden.

Mehr Informationen zu den 100%-Säulen- und Balkendiagrammen finden Sie auf den Seiten des Herstellers.

Sparklines

Arbeitsblatt mit Liniendiagramm, Histogramm und Boxdiagramm als Sparklines

Arbeitsblatt mit Liniendiagramm, Histogramm und Boxdiagramm als Sparklines

In Origin 9.1 wurden Sparklines hinzugefügt, die als Histogramm oder Boxdiagramm angezeigt werden. Auch die Log-Skalierung für X und Y wird unterstützt.

Mehr Informationen zu Sparklines finden Sie auf den Seiten des Herstellers.

Marginales Histogramm und Boxdiagramm

Mit der neuen Funktion für marginale Histogramme/Boxdiagramme können Sie die Verteilung von zwei Variablen entlang ihrer Korrelation anzeigen.

Marginales Histogramm

Marginales Histogramm

Marginales Boxdiagramm

Marginales Boxdiagramm

Mehr Informationen zu marginalen Histogrammen und Boxdiagrammen finden Sie auf den Seiten des Herstellers.

ID=4134